Der Experte für globales Rechnungs- und Zahlungsmanagement in klinischen Studien

 

 

Ein Venture von:

 

Finanzmanagement für klinische Studien

Die Cloud-basierte Lösung vereinfacht und automatisiert wichtige Aufgaben für Sponsoren, CROs und Studienzentren.

Durch die Optimierung der Studienverwaltung können sich die finklyn Nutzer wieder auf ihre Kernaufgaben konzentrieren, Zeit und Geld sparen und neue Behandlungen schneller auf den Markt bringen.

Unser Ansatz
Advanced Technology Platform 

Die Cloud-Plattform zentralisiert globale Zahlungsprozesse für Sponsoren, CROs und Sites. Sie lässt sich problemlos in Buchhaltungs- und eClinical-Systeme von Drittanbietern integrieren, um maximale Effizienz zu erzielen. Mit finklyn können Nutzer jederzeit, überall und von jedem Gerät aus auf ihre Informationen zugreifen.

Erhöhen Sie die
Patientenzufriedenheit

finklyn ermöglicht den Studienteilnehmern problemlose Zahlungen und Reisekostenerstattungen. Keine komplizierten Scheck- oder Bargeldtransaktionen mehr.

Die wiederaufladbaren PrepaidCard- oder Direktüberweisungsoptionen von finklyn bieten eine einfache und sichere Zahlungsoption.

finklyn vereint Expertise und Finanzmanagement

 Site Payments

Mit finklyn können Vertrags- und eCRF-Daten einfach integriert werden, um Websites und Anbieter automatisch zu bezahlen. finklyn optimiert den gesamten Zahlungsprozess und bietet maximale Übersicht über vorhandene Testbudgets.

Patient payments

Mit finklyn können Sites, Patienten direkt nach Abschluss der Behandlungsbesuche einfach und direkt bezahlen. Manueller Papierkram und veraltete Schecks waren gestern. Transaktionsberichte können schneller generiert werden.

Expertise

Ein Netzwerk von Rechts- und Steuerexperten steht bei der Einrichtung von Testverträgen unterstützend zur Seite. Insbesondere im Hinblick auf internationale Steuervorschriften. finklyn nutzt einzigartiges Domain Know-how, um  aktuelle Finanzprozesse zu verbessern.

Road to Product

Von der Idee über die Konzeption bis hin zum Go-Live – der Prozess hinter dem Produkt.

1. Inspiration

Das Projekt startete mit umfangreicher Marktrecherche und Experteninterviews. Gemeinsam mit Experten aus der Branche haben wir die Prozesse der unterschiedlichen Akteure im Kontext klinischer Studien vor Ort beobachtet und ausgewertet. Im Team sind erste Ideenskizzen entwickelt und gesammelt worden.

 

  • Marktanalyse
  • Experteninterviews
  • Prozessanalyse (Process Shadowing)

2. Ideation

Durch den fließenden Übergang in die nächste Phase wurden schnell konkrete Konzepte mit den Experten entwickelt. Ein großes Problem im Kontext der klinischen Studien wurde im Abrechnungs- und Zahlungsprozess identifiziert. In diesem sensiblen Arbeitsbereich sind besonders die Anforderungen an Complience und Qualitätssicherung maßgeblich.

Die Idee einer zentralen Plattform für Sponsoren, CROs und Prüfzentren überzeugte. Der Umfang für einen wertstiftenden MVP wurde gemeinsam definiert.

 

  • Customer Journey
  • Business Case
  • Validation & User-Tests

3. Build

Auf Basis der Methoden agiler Softwareentwicklung, starteten wir mit der Umsetzung der finklyn Applikation. Ein früher Systemeinsatz und ständige Feedbackschleifen halfen dabei flexibel zu agieren und den Fokus auf die essenziellen Features zu legen.

Für den Launch der Plattform wurde eine Landingpage und Sales Material erstellt. Wir gestalteten die Marke und das Markenbild von „finklyn“ aus. Bereits in einer frühen Phase der Entwicklung formte sich ein eigenes Team, welches später die Weiterentwicklung und den Vertrieb der Software übernehmen sollte.

 

  • Agile Produktentwicklung 
  • Website und Sales Material
  • Product Design und Branding
  • finklyn Team-Up

4. Market

Gemeinsam mit Pilotkunden wurden weitere Anforderungen definiert, geplant und modular in die bestehende Lösung eingepflegt. Es sind Kooperationen mit Partnern für die Abwicklung von Zahlungsprozessen im In- und Ausland entstanden. In folgenden Finanzierungsrunden konnte finklyn einen Kreis von Investoren von der Idee und Umsetzung bis heute überzeugen.

 

  • Unterstützung bei Marketing Material
  • Aufbau Vertriebs- und Supportstrukturen
  • Unterstützung bei strategischer Positionierung