Minimal Viable Product

Ermöglichen Sie den Markteintritt Ihrer Innovationsinitiative, um das zugehörige Geschäftsmodell durch zahlende Kund:innen verlässlich zu validieren.

Der Übergang von dem ausgereiften Konzept in das erste Produkt am Markt

Auf dem Weg von der Geschäftsidee hin zu einem etablierten Geschäftsmodell ermöglichen wir den Markteintritt Ihrer Innovationsinitiative, um das zugehörige Vorhaben durch zahlende Kund*innen verlässlich zu bestätigen.

Definierter Produktumfang und Entwicklungsvorlage eines kleinstmöglichen, nutzer*innenzentrierten und marktrelevanten Produktes.

Umgesetztes Minimal Viable Product inklusive dem GoLive in das definierte Umfeld.

Umfangreiche Dokumentation der Entwicklung als Basis für weitere Entwicklung und Übergabe an eigenes Team.

Der Ablauf des Services

Ziel dieser Phase ist es die Anforderungen an das erste marktfähige Produkt zu definieren, diese in eine Featurelist zu überführen und anschließend mit der Umsetzung der kleinstmöglichen Produktiteration zu beginnen. Im Gegensatz zur prototypischen Arbeit wird bei der MVP-Entwicklung unter Berücksichtigung der Marktstrategie, Compliance Themen und der endgültigen Verwendung innerhalb des Geschäftsmodells gearbeitet.

Concept Sprint

Mithilfe eines initialen Concepts Sprints zur Definition des erstes Produkts sowie den Anforderungen und Features der auf dem Markt platzierten Leistung, entsteht der Auftrag für ein sogenanntes Minimum Viable Product.

Konzeption

Das Minimum Viable Product zeichnet sich dabei dadurch aus, dass die Konzeptionsphase verlassen wird und sich für den Aufbau auf ein festes Feature-Set festgelegt wird. Das MVP verfolgt dabei bereits ein Skalierungspotential haben und überproportionales Wachstum der der operativen Umsetzbarkeit (z.B. der Bedienung von Kund*innen)

Entwicklung

Nach dem Sprint wird das MVP entwickelt, aufgebaut und gelauncht sowie die weiteren Schritte zur Skalierung der Leistung definiert. Bei der Umsetzung kann sowohl eine vollständige Eigenentwicklung stattfinden oder die Nutzung von Tools, bestehenden Leistungen und Lösung welche orchestriert werden.

Minimal Viable Product

Mit dem Launch des ersten Produkts wollen wir unter optimalen Voraussetzungen und Realbedingungen herausfinden, ob und wie das Geschäftsmodell funktioniert und in welcher Form wir den Ausbau des Geschäfts gestalten können.